There and back again: Jakobsweg

„Der Weg beginnt eigentlich erst, wenn du wieder zu Hause bist.“ Die Worte des Pilgers hallen in mir nach. Wir hatten gerade die erste Tagesetappe von 23 km hinter uns gebracht. Zu schnell, weil wir noch nicht unser Wandertempo und den richtigen Rhythmus gefunden hatten. Wir saßen gemeinsam im warmen Vorzimmer der Herberge, wo wir…